Domain republik-online.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt republik-online.de um. Sind Sie am Kauf der Domain republik-online.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Jungsteinzeit:

Jungsteinzeit (Scharl, Silviane)
Jungsteinzeit (Scharl, Silviane)

Jungsteinzeit , Die Jungsteinzeit ist die Epoche der europäischen Prähistorie, in der die Menschen sesshaft wurden und begannen, Landwirtschaft zu betreiben. Die Zeit der großen Eiszeitjäger war endgültig vorbei. Damit gehen tiefgreifende gesellschaftliche Veränderungen einher. So reflektieren die archäologischen Quellen einen bedeutenden Wandel demographischer und sozialer Strukturen: Es entstehen Territorialität und Privatbesitz. Darüber hinaus greift der Mensch nun verstärkt in seine Umwelt ein und gestaltet diese entsprechend seiner Bedürfnisse um. Dieser Prozess dauert bis heute an. Im vorliegenden Band werden die verschiedenen Facetten dieser ältesten bäuerlichen Gesellschaften beleuchtet. Am Ende wird verständlich, welch weitreichende Folgen die Entwicklungen haben, die mit dem Beginn der Jungsteinzeit einsetzten. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20210505, Produktform: Kartoniert, Autoren: Scharl, Silviane, Seitenzahl/Blattzahl: 330, Abbildungen: 59 Abbildungen, 1 Tabellen, Themenüberschrift: HISTORY / Europe / Eastern, Keyword: Landwirtschaft; Prähistorie; Steinzeit, Fachschema: Europa / Geschichte, Kulturgeschichte~Europa / Osteuropa~Osten / Osteuropa~Osteuropa, Region: Osteuropa, Zeitraum: Ur- und Frühgeschichte, Warengruppe: HC/Vor- und Frühgeschichte, Fachkategorie: Europäische Geschichte, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer, W., GmbH, Länge: 203, Breite: 141, Höhe: 20, Gewicht: 394, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2603998

Preis: 34.00 € | Versand*: 0 €
Jungsteinzeit - Silviane Scharl  Kartoniert (TB)
Jungsteinzeit - Silviane Scharl Kartoniert (TB)

Die Jungsteinzeit ist die Epoche der europäischen Prähistorie in der die Menschen sesshaft wurden und begannen Landwirtschaft zu betreiben. Die Zeit der großen Eiszeitjäger war endgültig vorbei. Damit gehen tiefgreifende gesellschaftliche Veränderungen einher. So reflektieren die archäologischen Quellen einen bedeutenden Wandel demographischer und sozialer Strukturen: Es entstehen Territorialität und Privatbesitz. Darüber hinaus greift der Mensch nun verstärkt in seine Umwelt ein und gestaltet diese entsprechend seiner Bedürfnisse um. Dieser Prozess dauert bis heute an. Im vorliegenden Band werden die verschiedenen Facetten dieser ältesten bäuerlichen Gesellschaften beleuchtet. Am Ende wird verständlich welch weitreichende Folgen die Entwicklungen haben die mit dem Beginn der Jungsteinzeit einsetzten.

Preis: 34.00 € | Versand*: 0.00 €
Republik Castorf
Republik Castorf

Republik Castorf , Gespräche. Die Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz seit 1992 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20160824, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Raddatz, Frank, Seitenzahl/Blattzahl: 357, Abbildungen: Farbiger Bildteil mit Fotos von Thomas Aurin, Keyword: Berlin; Bert Neumann; Bühnenbild; Castorf; Christoph Marthaler; Christoph Schingensief; DDR-Theater; Dramaturgie; Heiner Müller; Herbert Frtisch; Jürgen Kuttner; Matthias Lilienthal; Postdramatisch; Postmodernes Theater; Rosa-Luxemburg-Platz; Schauspiel; Sophie Rois; Theater; Volksbühne; Wiedervereinigung, Fachschema: Theaterwissenschaft - Theatertheorie~Berlin / Theater, Film, Musik, Tanz~Berlin / Kunst, Architektur, Design, Region: Berlin, Warengruppe: HC/Theater/Ballett/Film/Fernsehen, Fachkategorie: Theaterwissenschaft, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Alexander Verlag Berlin, Verlag: Alexander Verlag Berlin, Verlag: Alexander, Länge: 190, Breite: 131, Höhe: 22, Gewicht: 397, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: UNGARN (HU), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1455808

Preis: 22.90 € | Versand*: 0 €
Republik Carreau
Republik Carreau

Republik Carreau Ein Lege- und Geduldsspiel Aus 30 unterschiedlich eingefärbten Bausteinen - es handelt sich um eine Variante der sogenannten Einstein-Kachel soll die fiktive Republik Carreau gelegt werden. Die 30 Bausteine enthalten einen Hauptstadt-Baustein vier Grenzort-Bausteine und 25 Landschafts-Bausteine. Ein Baustein hat die Abmessungen: 51 x 53 x 1 mm Legen Sie die vier Bausteine Grenzort erst einmal beiseite. Legen Sie den Baustein Hauptstadt als Mittel- und Anlegepunkt_für alle übrigen Bausteine ab. Beginnen Sie nun die Landschaft der Republik Carreau durch Anlegen_der ländlichen Regionen aufzubauen. Legen Sie die Grenzorte im Norden Osten Süden und Westen_als äußerste Bausteine an. Achten Sie darauf dass die Hauptstadt und die Grenzorte sowohl in der Nord-Süd-_als auch in der West-Ost-Ausrichtung auf einer Achse liegen. Diese Achsen sind durch schwarze Linienstücke auf den Bausteinen dargestellt._ Fasziniert Sie die Wandlungsfähigkeit von Carreau? Herausforderung: Verändern Sie die Gestalt der Republik Carreau nach Belieben: Die Grenzen werden neu gezogen - einstige Grenzorte werden in das Landesinnere verlegt und liegen_dennoch wieder auf alten Achsen! Die Lage der Hauptstadt wandelt sich.

Preis: 17.90 € | Versand*: 6.95 €

Wann war die Jungsteinzeit?

Die Jungsteinzeit begann vor etwa 10.000 Jahren und dauerte bis etwa 3.000 v. Chr. Sie folgte auf die Altsteinzeit und war geprägt...

Die Jungsteinzeit begann vor etwa 10.000 Jahren und dauerte bis etwa 3.000 v. Chr. Sie folgte auf die Altsteinzeit und war geprägt von wichtigen Entwicklungen wie dem Übergang von Jäger- und Sammlerkulturen zu sesshaften Lebensweisen und der Domestizierung von Pflanzen und Tieren. In dieser Zeit entstanden auch die ersten dauerhaften Siedlungen, die Landwirtschaft wurde eingeführt und es kam zu bedeutenden kulturellen Veränderungen. Die Jungsteinzeit markiert somit einen wichtigen Abschnitt in der Menschheitsgeschichte, der den Grundstein für die Entwicklung von komplexen Gesellschaften legte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Neolithikum Mesolithikum Megalithikum Dolmen Hünenbetten Steinkreise Passagegrabene Ganggräber Faustkeil

Was kommt nach Jungsteinzeit?

Die Jungsteinzeit wird in der Geschichtswissenschaft als dritte Epoche der Steinzeit bezeichnet und folgt auf die Mittelsteinzeit....

Die Jungsteinzeit wird in der Geschichtswissenschaft als dritte Epoche der Steinzeit bezeichnet und folgt auf die Mittelsteinzeit. Nach der Jungsteinzeit kommt die Bronzezeit, die durch die Verwendung von Bronze als wichtigstem Werkstoff gekennzeichnet ist. Die Bronzezeit wird in der Regel als vierte Epoche der Vorgeschichte betrachtet und wird von der Eisenzeit abgelöst. In der Eisenzeit begann die Verwendung von Eisen als vorherrschendem Werkstoff, was zu bedeutenden technologischen Fortschritten führte. Die Eisenzeit markiert den Übergang von der Vorgeschichte zur Antike.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bronzezeit Eisenzeit Antike Mittelalter Renaissance Neuzeit Industrialisierung Moderne Gegenwart Zukunft

Warum heißt die Jungsteinzeit so?

Die Jungsteinzeit wird so genannt, weil sie zeitlich nach der älteren Steinzeit, der sogenannten Altsteinzeit, kommt. In dieser Ep...

Die Jungsteinzeit wird so genannt, weil sie zeitlich nach der älteren Steinzeit, der sogenannten Altsteinzeit, kommt. In dieser Epoche begannen die Menschen vermehrt sesshaft zu werden und Ackerbau sowie Viehzucht zu betreiben. Der Gebrauch von Werkzeugen und Waffen aus Stein war weiterhin charakteristisch für diese Zeit. Die Bezeichnung "Jungsteinzeit" dient dazu, diese spezifische Phase in der menschlichen Geschichte von anderen Epochen abzugrenzen und ihre Entwicklung zu beschreiben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Jungsteinzeit Altsteinzeit Neolithikum Mesolithikum Paläolithikum Epipaleolithikum Spätsteinzeit Frühgeschichte Urgeschichte

Wann hat die Jungsteinzeit angefangen?

Die Jungsteinzeit begann vor etwa 10.000 Jahren, nachdem die letzte Eiszeit endete. In dieser Zeit begannen die Menschen, sesshaft...

Die Jungsteinzeit begann vor etwa 10.000 Jahren, nachdem die letzte Eiszeit endete. In dieser Zeit begannen die Menschen, sesshaft zu werden und Ackerbau sowie Viehzucht zu betreiben. Die Entwicklung von Werkzeugen aus Stein, Ton und Knochen war charakteristisch für diese Epoche. Die Jungsteinzeit wird oft als Übergangszeit zwischen der Altsteinzeit und der Bronzezeit betrachtet. Sie legte den Grundstein für die Entwicklung von komplexen Gesellschaften und den Beginn der Zivilisation.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Neolithikum Steinzeit Jäger und Sammler Ackerbau und Viehzucht Megalithkulturen Hinkelstein Dolmen Passagegrab Cairn

Die Republik
Die Republik

Was wäre, wenn ... Markus Heitz schreibt als Maxim Voland Europa, 1949: Die neu gegründete DDR umfasst nach einem unglaublichen Coup das gesamte deutsche Staatsgebiet, mit Ausnahme des westlichen Teils von Berlin. Gegenwart: Die DDR ist führende europäische Macht - ein hochmoderner Überwachungsstaat mit einem glücklichen Volk. So scheint es. Während internationale Agentenorganisationen im autonomen West-Berlin ihre Pläne schmieden, wird die DDR von einem furchtbaren Vorfall erschüttert: Über den Platz der Akademie zieht eine Giftgaswolke und fordert zahlreiche Tote. Ein Unfall? Ein Anschlag? Welche Macht steckt dahinter? Ein desillusionierter Stasi-Oberst, der französische Dolmetscher Christopher und die junge DDR-Bürgerin Alicia geraten in eine Verschwörung gigantischen Ausmaßes, die das Ende Europas bedeuten könnte ...

Preis: 4.99 € | Versand*: 2.90 €
Tschechische Republik / Slowakische Republik  1 : 400 000. Autokarte
Tschechische Republik / Slowakische Republik 1 : 400 000. Autokarte

Tschechische Republik / Slowakische Republik 1 : 400 000. Autokarte , Citypläne, Entfernungen in km, Ortsregister mit Postleitzahlen , Atlanten & Landkarten > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: Neuauflage, Laufzeit bis 2022, Erscheinungsjahr: 201907, Produktform: Karte, Titel der Reihe: freytag & berndt Auto + Freizeitkarten#AK 1101#, Auflage: 19000, Auflage/Ausgabe: Neuauflage, Laufzeit bis 2022, Keyword: Czech Republic; Freizeitkarte; Karte; Länderkarte; Road map; Slowak Republic; Straßenkarte; Slowakei; Tschechien, Fachschema: Slowakei / Landkarte, Atlas~Tschechien / Landkarte, Atlas, Region: Tschechien~Slowakei~Tschechoslowakei, Warengruppe: HC/Karten/Stadtpläne/Europa, Fachkategorie: Straßenkarten und -atlanten, Text Sprache: cze dut eng fre ger hun ita pol slo spa, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Freytag + Berndt, Verlag: Freytag + Berndt, Verlag: Freytag-Berndt und ARTARIA, Länge: 244, Breite: 128, Höhe: 17, Gewicht: 210, Produktform: Karte, Genre: Reise, Genre: Reise, Vorgänger: A29991351 A3381295, Vorgänger EAN: 9783850845595 9783850842112, Herkunftsland: ÖSTERREICH (AT), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Landkarten,

Preis: 12.90 € | Versand*: 0 €
Hogger, Dennis: Die Badener Kultur in der europäischen Kupfer- und Jungsteinzeit
Hogger, Dennis: Die Badener Kultur in der europäischen Kupfer- und Jungsteinzeit

Die Badener Kultur in der europäischen Kupfer- und Jungsteinzeit , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Tschechische Republik / Slowakische Republik  1 : 400 000. Autokarte -  Straßenkarten
Tschechische Republik / Slowakische Republik 1 : 400 000. Autokarte - Straßenkarten

freytag & berndt Autokarten sind für viele Länder und Regionen weltweit erhältlich. Neben der übersichtlichen Gestaltung verfügt die Straßenkarte "Tschechische - Slowakische Republik 1:400.000" über zahlreiche Zusatzinformationen wie z.B. Straßenbeschaffenheit, Sehenswürdigkeiten, Campingplätze und diverse Innenstadtpläne. Mit dem umfangreichen Ortsregister gelingt zudem eine rasche Orientierung. Citypläne Bratislava und Praha, Entfernungen in km, Ortsregister mit Postleitzahlen;

Preis: 12.90 € | Versand*: 3.95 €

Wie lange dauert die Jungsteinzeit?

Die Jungsteinzeit dauerte etwa von 4000 v. Chr. bis 1700 v. Chr. und war eine wichtige Epoche in der Menschheitsgeschichte. Währen...

Die Jungsteinzeit dauerte etwa von 4000 v. Chr. bis 1700 v. Chr. und war eine wichtige Epoche in der Menschheitsgeschichte. Während dieser Zeit begannen die Menschen, sesshaft zu werden, Ackerbau und Viehzucht zu betreiben und Werkzeuge aus Stein zu verwenden. Es war eine Zeit des Übergangs von der Steinzeit zur Bronzezeit und markierte den Beginn der Zivilisation. Die genaue Dauer der Jungsteinzeit kann je nach Region und kulturellem Kontext variieren, aber im Allgemeinen wird sie auf etwa 2300 Jahre geschätzt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Jungsteinzeit Paläolithikum Mesolithikum Neolithikum Linearbandkeramik Michelsberg-Kultur Horgener Kultur Rössen-Kultur Cucuteni-Tripolje-Kultur

Was kommt nach der Jungsteinzeit?

Nach der Jungsteinzeit folgte die Bronzezeit, in der die Menschen begannen, Werkzeuge und Waffen aus Bronze herzustellen. Diese Ep...

Nach der Jungsteinzeit folgte die Bronzezeit, in der die Menschen begannen, Werkzeuge und Waffen aus Bronze herzustellen. Diese Epoche war geprägt von technologischen Fortschritten und einem verstärkten Handel zwischen verschiedenen Kulturen. Die Bronzezeit endete mit dem Beginn der Eisenzeit, in der Eisen als Hauptmaterial für Werkzeuge und Waffen verwendet wurde. Die Eisenzeit markierte einen weiteren wichtigen Schritt in der menschlichen Entwicklung und legte den Grundstein für die Entstehung komplexer Gesellschaften und Kulturen. Schließlich folgte nach der Eisenzeit die Antike, eine Epoche, die durch die Entstehung großer Zivilisationen wie dem antiken Griechenland und dem Römischen Reich geprägt war.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Eisenzeit Kelten Germanen Römerzeit Mittelalter Renaissance Barock Industrielle Revolution Moderne Zeit

Wer lebte in der Jungsteinzeit?

In der Jungsteinzeit lebten die Menschen als Jäger und Sammler in kleinen Gruppen. Sie begannen auch mit dem Ackerbau und der Vieh...

In der Jungsteinzeit lebten die Menschen als Jäger und Sammler in kleinen Gruppen. Sie begannen auch mit dem Ackerbau und der Viehzucht, was zu einer sesshaften Lebensweise führte. Die Menschen der Jungsteinzeit verwendeten Werkzeuge und Waffen aus Stein, Knochen und Holz, um ihren Lebensunterhalt zu sichern. Sie lebten in einfachen Behausungen wie Höhlen, Zelten oder Hütten. Die Jungsteinzeit war eine wichtige Epoche in der Menschheitsgeschichte, da sich in dieser Zeit viele grundlegende Techniken und Fertigkeiten entwickelten, die den Grundstein für die weitere menschliche Entwicklung legten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Sammler Ackerbauer Hirten Fischer Nomaden Wanderhirten Bergbauern Flussschiffer Steinzeitmenschen

Wann fängt die Jungsteinzeit an?

Die Jungsteinzeit begann vor etwa 10.000 Jahren, nachdem die letzte Eiszeit endete. Zu dieser Zeit begannen die Menschen, sesshaft...

Die Jungsteinzeit begann vor etwa 10.000 Jahren, nachdem die letzte Eiszeit endete. Zu dieser Zeit begannen die Menschen, sesshaft zu werden und Ackerbau sowie Viehzucht zu betreiben. Die Jungsteinzeit wird oft in drei Abschnitte unterteilt: Früh-, Mittel- und Jungsteinzeit. In der Frühsteinzeit begannen die Menschen, Werkzeuge aus Stein zu verwenden, um ihre Lebensweise zu verbessern. Die Jungsteinzeit markiert einen wichtigen Übergang in der Menschheitsgeschichte, da sich die Gesellschaftsstrukturen und Technologien weiterentwickelten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Neolithikum Linearbandkeramik Michelsberg-Kultur Horgener Kultur Rössen-Kultur Gatersleben-Kultur Funnelbeaker-Kultur Schöningen-Speere Harz-Kulturbereich

Die Bonner Republik
Die Bonner Republik

Der Westen – Alltag und Zeitgeist: Das Leben in der BRD in bewegenden Fotos Dieser opulente Bildband erzählt deutsche Gesellschaftsgeschichte und bietet eine faszinierende Zeitreise durch die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Der vielfach ausgezeichnete Journalist Heribert Prantl führt klug und gewitzt durch die verschiedenen Epochen. Begleitet werden seine Betrachtungen von Bildzeugnissen, die das Leben in Westdeutschland zwischen Wirtschaftswunder, 68er-Bewegung, Fußball-WM, Kaltem Krieg, Schengener Abkommen und Mauerfall eindrucksvoll dokumentieren. Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland von 1949 bis 1990 Mit einem Essay von Heribert Prantl, ehemaliger Ressortleiter der Süddeutschen Zeitung und Autor zahlreicher Bücher Highlights berühmter Fotograf:innen und bislang unbekannte Fotografien So war die BRD: Bilder von Politik, Sport, Freizeit, Landwirtschaft, Kulinarik, Arbeit und Liebe Eine Frau schiebt einen Kinderwagen an Nissenhütten vorbei. Zwischen den Notunterkünften aus Wellblech hängt frischgewaschene Wäsche. Es ist ein Bild aus den 50er Jahren, in denen das vom Krieg zerstörte Deutschland wiederaufgebaut wurde und Menschen ihre Heimat neu erfanden. Ein anderes Foto zeigt staunende Passanten vor der Auslage eines Delikatessengeschäfts in den 60er Jahren. Auch die 70er, 80er und 90er Jahre werden wieder lebendig in oft überraschenden Fotos von Ereignissen, die die Bundesbürger berührten und bewegten. Wer wissen will, wie die BRD bis zur Wendezeit tickte: Mit diesem Bildband und der herausragenden Einordnung von Heribert Prantl werfen Sie einen tiefen Blick in die Geschichte unserer Republik. Rund 250 historische Bilder von bekannten und renommierten Fotografen erwarten Sie auf Ihrer Zeitreise - u. a. von Andreas Gursky, Barbara Klemm, Chargesheimer, Ernst Haas, Georg Fruhstorfer, Jupp Darchinger, Michael Ruetz, Robert Lebeck, Rene Burri, Sven Simon und Will McBride.

Preis: 50.00 € | Versand*: 0.00 €
Republik der Werktätigen
Republik der Werktätigen

»So wie wir heute arbeiten, werden wir morgen leben« – laut Verfassung der DDR hatte jeder Bürger nicht nur das Recht auf einen Arbeitsplatz, sondern auch die Pflicht, als Werktätiger den Aufbau des Sozialismus zu unterstützen. Es ging hierbei nicht allein um die Erfüllung des Volkswirtschaftsplans. Bekanntlich standen Arbeit und Beruf auch viel mehr als heute im Mittelpunkt des sozialen und gesellschaftlichen Lebens. Dies zeigte sich etwa darin, dass der Berufsalltag praktisch ein Dauerthema war. Das betraf Familienfeierlichkeiten ebenso wie Kneipengespräche. Ständig schimpfte man auf Dinge, die nicht funktionierten, oder Leute, die der eigenen Meinung nach entweder zu viel taten und damit »die Norm versauten« oder sich zu wenig einsetzten und damit die Brigade in Verruf brachten. Dieser Band widmet sich dem Arbeitsleben in der DDR in seinen vielen Facetten. Was stand im Arbeitsgesetzbuch und wie war das Lohngefüge? Ermöglichte die Sozialpolitik den Frauen ein vergleichsweise selbstbestimmtes (Berufs-)Leben? Wie verhielt es sich mit den Vertragsarbeitern? Waren Generaldirektoren mächtig? Und konnte man in der DDR Millionär werden? Entstanden ist ein bild- und materialreiches Erinnerungsbuch an die Republik der Werktätigen!

Preis: 4.99 € | Versand*: 0.00 €
Die Weimarer Republik
Die Weimarer Republik

Dieses Buch möchte Geschichtsunterricht wieder dahin führen, wo Geschichte (auch) Spaß macht: zur fachgerechten Interpretation historischer Quellen. Exemplarisch werden sieben Quellen aus der Weimarer Republik vorgestellt, vom Hitlerputsch im Jahre 1923 über den Locarnopakt im Jahr 1925 bis zur Rede von Otto Wels (SPD) im Jahr 1933. Bei deren systematischer Analyse ergeben sich manche Überraschungen. Dabei werden Kompetenzen geradezu spielerisch – und doch fachorientiert – erworben. Dabei zielt der Band darauf ab, die Lesenden nicht zu überwältigen, sondern ein offenes Geschichtsbild und die Fähigkeit zur unabhängigen Meinungsbildung zu fördern.

Preis: 12.90 € | Versand*: 0.00 €
Die Weimarer Republik
Die Weimarer Republik

Die Weimarer Republik , Deutschlands erste Demokratie - - Ein SPIEGEL-Buch , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20150908, Produktform: Leinen, Redaktion: Klußmann, Uwe~Mohr, Joachim, Seitenzahl/Blattzahl: 269, Abbildungen: mit Abbildungen, Keyword: adolf hitler; buch; bücher; deutsche geschichte; erster weltkrieg; friedrich ebert; geschichte; goldene zwanziger; inflation; nationalsozialismus; rosa luxemburg; versailler vertrag; weimarer republik; weltwirtschaftskrise; zwanziger jahre, Fachschema: Weimarer Republik~Europa / Geschichte, Kulturgeschichte, Zeitraum: 1918-1933 (Periode der Weimarer Republik), Warengruppe: HC/Geschichte/20. Jahrhundert, Fachkategorie: Europäische Geschichte, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: DVA Dt.Verlags-Anstalt, Verlag: DVA Dt.Verlags-Anstalt, Verlag: DVA, Länge: 221, Breite: 144, Höhe: 30, Gewicht: 470, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1303911

Preis: 22.00 € | Versand*: 0 €

Wann fing die Jungsteinzeit an?

Die Jungsteinzeit begann vor etwa 10.000 Jahren nach dem Ende der letzten Eiszeit. Sie wird auch als Neolithikum bezeichnet und ma...

Die Jungsteinzeit begann vor etwa 10.000 Jahren nach dem Ende der letzten Eiszeit. Sie wird auch als Neolithikum bezeichnet und markiert den Übergang von der Altsteinzeit zur Jungsteinzeit. In dieser Epoche begannen die Menschen sesshaft zu werden, Ackerbau und Viehzucht zu betreiben sowie Werkzeuge und Gebäude aus Stein herzustellen. Die Jungsteinzeit war eine wichtige Phase in der menschlichen Entwicklung, da sie den Grundstein für die Entstehung von komplexen Gesellschaften legte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Jungsteinzeit Beginn Zeitpunkt Ära Archäologie Entwicklung Landwirtschaft Werkzeuge Sesshaftigkeit Kultur

Was kam nach der Jungsteinzeit?

Nach der Jungsteinzeit folgte die Bronzezeit, die durch die Verwendung von Bronze als wichtigstem Material für Werkzeuge, Waffen u...

Nach der Jungsteinzeit folgte die Bronzezeit, die durch die Verwendung von Bronze als wichtigstem Material für Werkzeuge, Waffen und Schmuck gekennzeichnet war. Diese Epoche dauerte von etwa 3300 v. Chr. bis 1200 v. Chr. und brachte bedeutende technologische Fortschritte mit sich. Anschließend folgte die Eisenzeit, in der Eisen als vorherrschendes Material verwendet wurde und die von etwa 1200 v. Chr. bis zur Antike dauerte. In dieser Zeit entwickelten sich komplexe Gesellschaften, Handelsnetzwerke und kulturelle Entwicklungen. Schließlich folgten weitere historische Epochen wie die Antike, das Mittelalter und die Neuzeit.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bronzezeit Eisenzeit Antike Kelten Germanen Römer Mittelalter Frühgeschichte Hochmittelalter Neuzeit

Wann hat die Jungsteinzeit begonnen?

Die Jungsteinzeit begann vor etwa 10.000 Jahren, nachdem die letzte Eiszeit endete. In dieser Zeit begannen die Menschen, sesshaft...

Die Jungsteinzeit begann vor etwa 10.000 Jahren, nachdem die letzte Eiszeit endete. In dieser Zeit begannen die Menschen, sesshaft zu werden und Ackerbau sowie Viehzucht zu betreiben. Die Verwendung von Steinwerkzeugen war charakteristisch für diese Epoche, daher der Name "Jungsteinzeit". Die Jungsteinzeit markiert einen wichtigen Übergang in der menschlichen Geschichte, da sich die Lebensweise der Menschen grundlegend veränderte. Die Jungsteinzeit endete mit dem Beginn der Bronzezeit vor etwa 5.000 Jahren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Beginn Jungsteinzeit Zeitraum Epoche Archäologie Neolithikum Entwicklung Landwirtschaft Kultur Werkzeuge

Was gab es in der Jungsteinzeit?

In der Jungsteinzeit gab es eine Vielzahl von Entwicklungen und Neuerungen, die das tägliche Leben der Menschen prägten. Dazu gehö...

In der Jungsteinzeit gab es eine Vielzahl von Entwicklungen und Neuerungen, die das tägliche Leben der Menschen prägten. Dazu gehörten die Domestizierung von Tieren wie Rindern, Schafen und Ziegen, sowie der Anbau von Getreide wie Weizen und Gerste. Die Menschen begannen auch, Werkzeuge aus Stein, Knochen und Holz herzustellen, um ihre täglichen Aufgaben zu erleichtern. Darüber hinaus entwickelten sie erste Formen von Kunst und Kultur, wie zum Beispiel die Gestaltung von Höhlenmalereien. Insgesamt war die Jungsteinzeit eine Zeit des Wandels und des Fortschritts, die den Grundstein für die weitere Entwicklung der menschlichen Zivilisation legte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Keramik Megalithen Schmuck Waffen Wohnhäuser Speere Fischernetze Töpfer Hütten

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.