Domain republik-online.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt republik-online.de um. Sind Sie am Kauf der Domain republik-online.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Kultur:

Kultur und Medien in der Weimarer Republik
Kultur und Medien in der Weimarer Republik

Kultur und Medien in der Weimarer Republik , In kulturgeschichtlicher Perspektive galt die Weimarer Republik schon immer als Zeit des Aufbruchs, des Experimentierens und als Phase einer enormen künstlerischen, kulturellen und intellektuellen Produktivität. Die Politik der Weimarer Jahre bildete in dieser auch erinnerungskulturell verbreiteten Sichtweise lange nur das bedrohliche Hintergrundrauschen beim "Tanz auf dem Vulkan". Dabei durchdrangen die Verarbeitung von Krieg und Revolution und das Ringen um die politische Zukunft Deutschlands nahezu alle kulturellen Bereiche und auch die äußerst dynamische Medienlandschaft. Die neu geschaffenen Freiheiten der Republik boten dafür die besten Voraussetzungen. Künstlerische und technische Innovationen trieben die Politisierung der Kultur und Medien sowie die Medialisierung der Politik zusätzlich voran. Die Autorinnen und Autoren nehmen diese enge Verzahnung der Politik mit der Kultur und den Medien der Weimarer Republik in den Fokus. Die Stichproben aus Presse, Publizistik, Film, Illustrierten, Plakatkunst, Literatur und Architektur geben starke Hinweise darauf, dass es in Zeiten höchster Politisierung und scharfer Auseinandersetzungen um die Republik für nahezu alle Medien- und Kulturschaffenden unmöglich wurde, ein "Unpolitischer" (Th. Mann) zu bleiben. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20220810, Titel der Reihe: Weimarer Schriften zur Republik#20#, Redaktion: Braune, Andreas~Niendorf, Tim, Seitenzahl/Blattzahl: 264, Keyword: Architekturgeschichte; Demokratiegeschichte; Literaturgeschichte; Mediengeschichte; Novemberrevolution 1918/19; Presselandschaft; Weimarer Republik; Zwischenkriegszeit; politische Ikonografie; politische Kulturgeschichte, Fachschema: Deutsche Geschichte / 20. Jahrhundert~Mediengeschichte~Weimarer Republik, Warengruppe: HC/Geschichte/20. Jahrhundert, Fachkategorie: Sozial- und Kulturgeschichte, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XIV, Seitenanzahl: 264, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Steiner Franz Verlag, Verlag: Steiner Franz Verlag, Verlag: Steiner, Franz, Verlag GmbH, Länge: 241, Breite: 172, Höhe: 20, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2911972

Preis: 58.00 € | Versand*: 0 €
Kultur Und Medien In Der Weimarer Republik  Kartoniert (TB)
Kultur Und Medien In Der Weimarer Republik Kartoniert (TB)

In kulturgeschichtlicher Perspektive galt die Weimarer Republik schon immer als Zeit des Aufbruchs des Experimentierens und als Phase einer enormen künstlerischen kulturellen und intellektuellen Produktivität. Die Politik der Weimarer Jahre bildete in dieser auch erinnerungskulturell verbreiteten Sichtweise lange nur das bedrohliche Hintergrundrauschen beim Tanz auf dem Vulkan. Dabei durchdrangen die Verarbeitung von Krieg und Revolution und das Ringen um die politische Zukunft Deutschlands nahezu alle kulturellen Bereiche und auch die äußerst dynamische Medienlandschaft. Die neu geschaffenen Freiheiten der Republik boten dafür die besten Voraussetzungen. Künstlerische und technische Innovationen trieben die Politisierung der Kultur und Medien sowie die Medialisierung der Politik zusätzlich voran. Die Autorinnen und Autoren nehmen diese enge Verzahnung der Politik mit der Kultur und den Medien der Weimarer Republik in den Fokus. Die Stichproben aus Presse Publizistik Film Illustrierten Plakatkunst Literatur und Architektur geben starke Hinweise darauf dass es in Zeiten höchster Politisierung und scharfer Auseinandersetzungen um die Republik für nahezu alle Medien- und Kulturschaffenden unmöglich wurde ein Unpolitischer (Th. Mann) zu bleiben.

Preis: 58.00 € | Versand*: 0.00 €
Jüdische Kultur In Der Weimarer Republik - Michael Brenner  Kartoniert (TB)
Jüdische Kultur In Der Weimarer Republik - Michael Brenner Kartoniert (TB)

Bis zu diesem bemerkenswerten Buch hatten wir nur eine vage Vorstellung von der vibrierenden und vielschichtigen spezifisch jüdischen Kultur die die Juden der Weimarer Zeit hervorgebracht haben. Michael Brenner zeigt uns daß das Weimarer Judentum sich weit stärker mit seinem jüdischen Erbe auseinandersetzte als wir bislang gewußt haben. Sein gründlich recherchiertes überzeugend argumentierendes und angenehm lesbar geschriebenes Buch wird Historiker wie interessierte Leser gleichermaßen beeindrucken. Michael A. Meyer Nach dem Ersten Weltkrieg verstärkte sich zwar die jüdische Teilhabe an der deutschen Gesellschaft doch eine vollständige Assimilation der deutschen Juden fand nicht statt. Im Gegenteil: Wie Michael Brenner in diesem fesselnden Buch belegt wurde sich die jüdische Bevölkerung der Weimarer Republik zunehmend ihres Jüdischsein bewußt und schuf in Literatur Musik und bildenden Künsten im Bildungswesen und in der Wissenschaft neue Formen einer deutsch-jüdischen Kultur. Brenner legt die erste systematische Studie über diese Kultur vor und gibt dabei ein faszinierendes Portrait von Menschen die auf dem Wege sind ihre jüdische Identität neu zu definieren. Die deutschen Juden vor 1933 entschieden sich weder für einen radikalen Bruch mit der Vergangenheit noch für eine Rückkehr zur Tradition. Statt dessen kleideten sie jüdische Traditionen in das Gewand moderner kultureller Ausdrucksformen. So machten moderne Übersetzungen klassische jüdische Texte zugänglich; jüdische Museen stellten Kultgegenstände in einem säkularen Rahmen zur Schau; musikalische Arrangements bearbeiteten die Synagogenliturgie für eine Konzertpublikum; volkstümliche Romane riefen Aspekte der jüdischen Vergangenheit in Erinnerung. Michael Brenners Buch schildert nicht nur den ungewöhnlich produktiven Elan der Weimarer Epoche es ist auch ein wichtiger Beitrag zum Verständnis der deutsch-jüdischen Geschichte überhaupt.

Preis: 29.95 € | Versand*: 0.00 €
Republik Carreau
Republik Carreau

Republik Carreau Ein Lege- und Geduldsspiel Aus 30 unterschiedlich eingefärbten Bausteinen - es handelt sich um eine Variante der sogenannten Einstein-Kachel soll die fiktive Republik Carreau gelegt werden. Die 30 Bausteine enthalten einen Hauptstadt-Baustein vier Grenzort-Bausteine und 25 Landschafts-Bausteine. Ein Baustein hat die Abmessungen: 51 x 53 x 1 mm Legen Sie die vier Bausteine Grenzort erst einmal beiseite. Legen Sie den Baustein Hauptstadt als Mittel- und Anlegepunkt_für alle übrigen Bausteine ab. Beginnen Sie nun die Landschaft der Republik Carreau durch Anlegen_der ländlichen Regionen aufzubauen. Legen Sie die Grenzorte im Norden Osten Süden und Westen_als äußerste Bausteine an. Achten Sie darauf dass die Hauptstadt und die Grenzorte sowohl in der Nord-Süd-_als auch in der West-Ost-Ausrichtung auf einer Achse liegen. Diese Achsen sind durch schwarze Linienstücke auf den Bausteinen dargestellt._ Fasziniert Sie die Wandlungsfähigkeit von Carreau? Herausforderung: Verändern Sie die Gestalt der Republik Carreau nach Belieben: Die Grenzen werden neu gezogen - einstige Grenzorte werden in das Landesinnere verlegt und liegen_dennoch wieder auf alten Achsen! Die Lage der Hauptstadt wandelt sich.

Preis: 17.90 € | Versand*: 6.95 €

Hat die türkische Kultur die albanische Kultur beeinflusst?

Ja, die türkische Kultur hat die albanische Kultur in gewissem Maße beeinflusst. Aufgrund der historischen Verbindungen zwischen d...

Ja, die türkische Kultur hat die albanische Kultur in gewissem Maße beeinflusst. Aufgrund der historischen Verbindungen zwischen der Türkei und Albanien gibt es kulturelle Gemeinsamkeiten und Austausch in Bereichen wie Sprache, Religion, Küche und Traditionen. Allerdings hat die albanische Kultur auch ihre eigenen einzigartigen Merkmale und ist nicht ausschließlich von der türkischen Kultur geprägt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Kultur ist die beste Kultur der Welt?

Es gibt keine objektive Antwort auf diese Frage, da die "beste" Kultur subjektiv ist und von individuellen Vorlieben und Perspekti...

Es gibt keine objektive Antwort auf diese Frage, da die "beste" Kultur subjektiv ist und von individuellen Vorlieben und Perspektiven abhängt. Jede Kultur hat ihre eigenen einzigartigen Merkmale, Traditionen und Werte, die von verschiedenen Menschen geschätzt werden können. Es ist wichtig, kulturelle Vielfalt zu respektieren und zu schätzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Haltet ihr die deutsche Kultur für eine gute Kultur?

Als KI habe ich keine eigene Meinung, aber die deutsche Kultur wird von vielen Menschen als reichhaltig und vielfältig angesehen....

Als KI habe ich keine eigene Meinung, aber die deutsche Kultur wird von vielen Menschen als reichhaltig und vielfältig angesehen. Sie hat eine lange Geschichte, ist geprägt von Kunst, Musik, Literatur und Philosophie. Zudem ist Deutschland für seine Traditionen, wie das Oktoberfest oder Weihnachtsmärkte, bekannt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Hatte Preußen Kultur?

Ja, Preußen hatte eine reiche und vielfältige Kultur. Es war bekannt für seine Musik, Literatur, Architektur und Bildende Kunst. P...

Ja, Preußen hatte eine reiche und vielfältige Kultur. Es war bekannt für seine Musik, Literatur, Architektur und Bildende Kunst. Preußen war auch ein bedeutendes Zentrum für Wissenschaft und Bildung, mit renommierten Universitäten und Akademien.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Republik Castorf
Republik Castorf

Republik Castorf , Gespräche. Die Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz seit 1992 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20160824, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Raddatz, Frank, Seitenzahl/Blattzahl: 357, Abbildungen: Farbiger Bildteil mit Fotos von Thomas Aurin, Keyword: Berlin; Bert Neumann; Bühnenbild; Castorf; Christoph Marthaler; Christoph Schingensief; DDR-Theater; Dramaturgie; Heiner Müller; Herbert Frtisch; Jürgen Kuttner; Matthias Lilienthal; Postdramatisch; Postmodernes Theater; Rosa-Luxemburg-Platz; Schauspiel; Sophie Rois; Theater; Volksbühne; Wiedervereinigung, Fachschema: Theaterwissenschaft - Theatertheorie~Berlin / Theater, Film, Musik, Tanz~Berlin / Kunst, Architektur, Design, Region: Berlin, Warengruppe: HC/Theater/Ballett/Film/Fernsehen, Fachkategorie: Theaterwissenschaft, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Alexander Verlag Berlin, Verlag: Alexander Verlag Berlin, Verlag: Alexander, Länge: 190, Breite: 131, Höhe: 22, Gewicht: 397, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: UNGARN (HU), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1455808

Preis: 22.90 € | Versand*: 0 €
Tschechische Republik / Slowakische Republik  1 : 400 000. Autokarte
Tschechische Republik / Slowakische Republik 1 : 400 000. Autokarte

Tschechische Republik / Slowakische Republik 1 : 400 000. Autokarte , Citypläne, Entfernungen in km, Ortsregister mit Postleitzahlen , Atlanten & Landkarten > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: Neuauflage, Laufzeit bis 2022, Erscheinungsjahr: 201907, Produktform: Karte, Titel der Reihe: freytag & berndt Auto + Freizeitkarten#AK 1101#, Auflage: 19000, Auflage/Ausgabe: Neuauflage, Laufzeit bis 2022, Keyword: Czech Republic; Freizeitkarte; Karte; Länderkarte; Road map; Slowak Republic; Straßenkarte; Slowakei; Tschechien, Fachschema: Slowakei / Landkarte, Atlas~Tschechien / Landkarte, Atlas, Region: Tschechien~Slowakei~Tschechoslowakei, Warengruppe: HC/Karten/Stadtpläne/Europa, Fachkategorie: Straßenkarten und -atlanten, Text Sprache: cze dut eng fre ger hun ita pol slo spa, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Freytag + Berndt, Verlag: Freytag + Berndt, Verlag: Freytag-Berndt und ARTARIA, Länge: 244, Breite: 128, Höhe: 17, Gewicht: 210, Produktform: Karte, Genre: Reise, Genre: Reise, Vorgänger: A29991351 A3381295, Vorgänger EAN: 9783850845595 9783850842112, Herkunftsland: ÖSTERREICH (AT), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Landkarten,

Preis: 12.90 € | Versand*: 0 €
Tschechische Republik / Slowakische Republik  1 : 400 000. Autokarte -  Straßenkarten
Tschechische Republik / Slowakische Republik 1 : 400 000. Autokarte - Straßenkarten

freytag & berndt Autokarten sind für viele Länder und Regionen weltweit erhältlich. Neben der übersichtlichen Gestaltung verfügt die Straßenkarte "Tschechische - Slowakische Republik 1:400.000" über zahlreiche Zusatzinformationen wie z.B. Straßenbeschaffenheit, Sehenswürdigkeiten, Campingplätze und diverse Innenstadtpläne. Mit dem umfangreichen Ortsregister gelingt zudem eine rasche Orientierung. Citypläne Bratislava und Praha, Entfernungen in km, Ortsregister mit Postleitzahlen;

Preis: 12.90 € | Versand*: 3.95 €
Die Bonner Republik
Die Bonner Republik

Der Westen – Alltag und Zeitgeist: Das Leben in der BRD in bewegenden Fotos Dieser opulente Bildband erzählt deutsche Gesellschaftsgeschichte und bietet eine faszinierende Zeitreise durch die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Der vielfach ausgezeichnete Journalist Heribert Prantl führt klug und gewitzt durch die verschiedenen Epochen. Begleitet werden seine Betrachtungen von Bildzeugnissen, die das Leben in Westdeutschland zwischen Wirtschaftswunder, 68er-Bewegung, Fußball-WM, Kaltem Krieg, Schengener Abkommen und Mauerfall eindrucksvoll dokumentieren. Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland von 1949 bis 1990 Mit einem Essay von Heribert Prantl, ehemaliger Ressortleiter der Süddeutschen Zeitung und Autor zahlreicher Bücher Highlights berühmter Fotograf:innen und bislang unbekannte Fotografien So war die BRD: Bilder von Politik, Sport, Freizeit, Landwirtschaft, Kulinarik, Arbeit und Liebe Eine Frau schiebt einen Kinderwagen an Nissenhütten vorbei. Zwischen den Notunterkünften aus Wellblech hängt frischgewaschene Wäsche. Es ist ein Bild aus den 50er Jahren, in denen das vom Krieg zerstörte Deutschland wiederaufgebaut wurde und Menschen ihre Heimat neu erfanden. Ein anderes Foto zeigt staunende Passanten vor der Auslage eines Delikatessengeschäfts in den 60er Jahren. Auch die 70er, 80er und 90er Jahre werden wieder lebendig in oft überraschenden Fotos von Ereignissen, die die Bundesbürger berührten und bewegten. Wer wissen will, wie die BRD bis zur Wendezeit tickte: Mit diesem Bildband und der herausragenden Einordnung von Heribert Prantl werfen Sie einen tiefen Blick in die Geschichte unserer Republik. Rund 250 historische Bilder von bekannten und renommierten Fotografen erwarten Sie auf Ihrer Zeitreise - u. a. von Andreas Gursky, Barbara Klemm, Chargesheimer, Ernst Haas, Georg Fruhstorfer, Jupp Darchinger, Michael Ruetz, Robert Lebeck, Rene Burri, Sven Simon und Will McBride.

Preis: 50.00 € | Versand*: 0.00 €

Ist Kultur wichtig?

Ja, Kultur ist wichtig, da sie uns Identität, Werte und Traditionen vermittelt. Sie fördert das Verständnis und die Toleranz zwisc...

Ja, Kultur ist wichtig, da sie uns Identität, Werte und Traditionen vermittelt. Sie fördert das Verständnis und die Toleranz zwischen verschiedenen Kulturen und trägt zur persönlichen Entwicklung und Bereicherung bei. Kultur ist auch ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor, da sie den Tourismus und die Kreativwirtschaft unterstützt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Brauchen Menschen Kultur?

Ja, Menschen brauchen Kultur, da sie eine wichtige Rolle in der Identitätsbildung und sozialen Integration spielen. Kultur bietet...

Ja, Menschen brauchen Kultur, da sie eine wichtige Rolle in der Identitätsbildung und sozialen Integration spielen. Kultur bietet Menschen die Möglichkeit, ihre Werte, Traditionen und Normen zu teilen und zu pflegen. Sie ermöglicht auch den Austausch von Ideen und die Entwicklung von kreativen Ausdrucksformen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kunst oder Kultur?

Kunst und Kultur sind eng miteinander verbunden, aber nicht dasselbe. Kunst bezieht sich auf die Schaffung von Werken, die ästheti...

Kunst und Kultur sind eng miteinander verbunden, aber nicht dasselbe. Kunst bezieht sich auf die Schaffung von Werken, die ästhetischen oder emotionalen Ausdruck haben, während Kultur sich auf die Gesamtheit der Werte, Traditionen und Verhaltensweisen einer Gesellschaft bezieht. Kunst kann ein wichtiger Bestandteil der Kultur sein, aber Kultur umfasst auch andere Bereiche wie Sprache, Religion, Musik und soziale Normen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Kultur?

Kultur bezieht sich auf die Gesamtheit der Werte, Normen, Traditionen, Bräuche, Sprachen, Kunstformen und sozialen Praktiken einer...

Kultur bezieht sich auf die Gesamtheit der Werte, Normen, Traditionen, Bräuche, Sprachen, Kunstformen und sozialen Praktiken einer Gesellschaft. Sie prägt das Verhalten, die Denkweise und die Identität einer Gruppe von Menschen und wird von Generation zu Generation weitergegeben. Kultur kann auf lokaler, regionaler, nationaler oder globaler Ebene existieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Republik der Werktätigen
Republik der Werktätigen

»So wie wir heute arbeiten, werden wir morgen leben« – laut Verfassung der DDR hatte jeder Bürger nicht nur das Recht auf einen Arbeitsplatz, sondern auch die Pflicht, als Werktätiger den Aufbau des Sozialismus zu unterstützen. Es ging hierbei nicht allein um die Erfüllung des Volkswirtschaftsplans. Bekanntlich standen Arbeit und Beruf auch viel mehr als heute im Mittelpunkt des sozialen und gesellschaftlichen Lebens. Dies zeigte sich etwa darin, dass der Berufsalltag praktisch ein Dauerthema war. Das betraf Familienfeierlichkeiten ebenso wie Kneipengespräche. Ständig schimpfte man auf Dinge, die nicht funktionierten, oder Leute, die der eigenen Meinung nach entweder zu viel taten und damit »die Norm versauten« oder sich zu wenig einsetzten und damit die Brigade in Verruf brachten. Dieser Band widmet sich dem Arbeitsleben in der DDR in seinen vielen Facetten. Was stand im Arbeitsgesetzbuch und wie war das Lohngefüge? Ermöglichte die Sozialpolitik den Frauen ein vergleichsweise selbstbestimmtes (Berufs-)Leben? Wie verhielt es sich mit den Vertragsarbeitern? Waren Generaldirektoren mächtig? Und konnte man in der DDR Millionär werden? Entstanden ist ein bild- und materialreiches Erinnerungsbuch an die Republik der Werktätigen!

Preis: 4.99 € | Versand*: 0.00 €
Cockburn, Paul: Republik
Cockburn, Paul: Republik

Republik , BERLIN, NOVEMBER 1918: The war is ending. The Empire is falling. For robbery detective Gerhard Hoehner these dark days of a German winter are as much a struggle for food, fuel, and news as they are for any Berliner. But then the disappearance of veterans starts him on the trail of an elusive doctor, and into the face of dark forces not ready to concede that the war has truly been lost. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 21.80 € | Versand*: 0 €
Palast der Republik
Palast der Republik

Palast der Republik , Eine Zeitreise in Bildern , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften , Auflage: Nachdruck 2022, Erscheinungsjahr: 202012, Produktform: Leinen, Auflage/Ausgabe: Nachdruck 2022, Seitenzahl/Blattzahl: 128, Abbildungen: 100 Abbildungen, davon 50 Abbildungen 4-farbig, Keyword: DDR-Alltag; DDR-Gesellschaft; Erichs Lampenladen; DDR; Heinz Graffunder; Stadtschloss; Humboldt-Forum; Palast für das Volk; DDR-Architektur; Berlin, Fachschema: Berlin / Bildband~Deutschland / Ostdeutschland~Neue Bundesländer~Ostdeutschland, Fachkategorie: Geschichte, Region: Berlin~Ostdeutschland, Zeitraum: Zweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.), Warengruppe: HC/Geschichte/Regionalgeschichte, Fachkategorie: Gesellschaft und Kultur, allgemein, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Bild Und Heimat Verlag, Verlag: Bild Und Heimat Verlag, Verlag: Bild und Heimat Verlag, Länge: 211, Breite: 259, Höhe: 13, Gewicht: 624, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Vorgänger: A24784821, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1945080

Preis: 14.99 € | Versand*: 0 €
Palast der Republik
Palast der Republik

Palast der Republik , Utopie, Inspiration und Politikum , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 201906, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Kunsthalle Rostock~Neumann, Elke, Seitenzahl/Blattzahl: 232, Abbildungen: s/w- und Farbabb., Keyword: Ausstellungskatalog; DDR; Kulturgeschichte; Kulturhaus; Sonderausstellung, Fachschema: Ausstellungskatalog~Farbfotografie~Fotografie~Photo~Photographie~Architektur - Baukunst~Bau / Baukunst~Entwurf / Architektur, Fachkategorie: Kunst: allgemeine Themen~Fotografie~Architektur, Warengruppe: HC/Architektur, Fachkategorie: Ausstellungskataloge, Museumskataloge und Sammlungen, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Mitteldeutscher Verlag, Verlag: Mitteldeutscher Verlag, Verlag: Mitteldeutscher Verlag, Länge: 320, Breite: 233, Höhe: 22, Gewicht: 1256, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: BULGARIEN (BG), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2613483

Preis: 30.00 € | Versand*: 0 €

Was ist Kultur?

Kultur bezieht sich auf die Gesamtheit der Werte, Überzeugungen, Normen, Traditionen, Bräuche und Verhaltensweisen einer bestimmte...

Kultur bezieht sich auf die Gesamtheit der Werte, Überzeugungen, Normen, Traditionen, Bräuche und Verhaltensweisen einer bestimmten Gruppe oder Gemeinschaft. Sie umfasst die Art und Weise, wie Menschen leben, denken, fühlen und handeln, sowie die Kunst, Musik, Literatur, Sprache und Religion, die in einer Gesellschaft existieren. Kultur prägt das Verhalten und die Identität einer Gemeinschaft und ermöglicht es den Menschen, sich miteinander zu verbinden und ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Kultur?

Kultur bezieht sich auf die Gesamtheit der geistigen, materiellen, intellektuellen und emotionalen Aspekte einer Gesellschaft oder...

Kultur bezieht sich auf die Gesamtheit der geistigen, materiellen, intellektuellen und emotionalen Aspekte einer Gesellschaft oder Gemeinschaft. Sie umfasst Traditionen, Werte, Normen, Bräuche, Kunst, Musik, Sprache und andere Ausdrucksformen, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Kultur prägt das Verhalten, die Identität und die Lebensweise einer Gruppe von Menschen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie entsteht Kultur?

Kultur entsteht durch die Interaktion und den Austausch von Ideen, Werten, Traditionen und Verhaltensweisen innerhalb einer Gemein...

Kultur entsteht durch die Interaktion und den Austausch von Ideen, Werten, Traditionen und Verhaltensweisen innerhalb einer Gemeinschaft. Sie wird durch soziale, historische, geografische und politische Faktoren geprägt und entwickelt sich im Laufe der Zeit durch Kommunikation, Bildung und kreative Ausdrucksformen. Kultur ist dynamisch und verändert sich ständig, da sie von den Menschen in einer Gesellschaft geformt und weiterentwickelt wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wodurch unterschied sich die minoische Kultur von der jungsteinzeitlichen Kultur?

Die minoische Kultur unterschied sich von der jungsteinzeitlichen Kultur durch verschiedene Aspekte. Zum einen war die minoische K...

Die minoische Kultur unterschied sich von der jungsteinzeitlichen Kultur durch verschiedene Aspekte. Zum einen war die minoische Kultur fortgeschrittener in Bezug auf Technologie, Handel und Kunst. Sie entwickelten eine komplexe Schrift, hatten eine gut organisierte Gesellschaft und betrieben intensiven Seehandel. Zudem waren die minoischen Städte architektonisch fortschrittlicher und verfügten über beeindruckende Paläste und Gebäude.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.